Newsletter

 

Termine

Die Termine für das aktuelle Wandertheaterprojekt Moby Dick werden im Februar 2017 bekannt gegeben!

Aktuelle News

Zum Ende des Jahres 2016 ist ein Teil des Reaktionsraumes auf dem PLANETEN M gelandet. Hier haben wir mit einheimischen und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien ein Stück zum Thema Fremdheit erarbeitet. Unser Dank geht an die ASSITEJ welche das Projekt im Rahmen des Programmes Kultur macht stark großzügig unterstützt hat. Außerdem vielen Dank an die Projektpartner Brotfabrik Berlin und das Kinder und Jugendkultur- und Freizeitzentrum Maxim. Fotos und Dokumentation des Projektes gibt es auf unserer facebookseite www.facebook.com/reaktionsraum.

In Vorbereitung ist unsere Wandertheaterarbeit für 2017. Zusammen mit dem Ahab begeben wir uns auf die Jagt nach dem weißen Wal Moby Dick. Eine gefährliche Angelegenheit, aber wir haben das Theater Klatschmond des Lebenshilfewerkes Rudolstadt/Ilmenau mit an Bord. Es kann also nichts schief gehen. Die Tour findet Mitte Juli statt! Wir treffen uns auf den Meer irgendwo in Thüringen! Schiff AHOI!

 

"Ein Fremder auf Planet M" theaterpädagogische Projekt: mit Nils Foerster, Stefan Kreißig, Jugendlichen und Kindern des Maxims Berlin// In Kooperation mit der Brotfabrik Berlin und dem Maxim Weißensee. Unterstützt von der ASSITEJ im Rahmen des Programmes Kultur macht stark.

"Moby Dick"//Wandertheater 2017 von und mit: Stefan Kreißig, Anne Schwing, Susann Schreiber, Anton Pohle,  Nils Foerster, Lydia Weber und Anton Rhein in Kooperation mit dem Theater Klatschmond Rudolstadt.